Just Dance 2021 Nintendo Switch Tanzspiel Test Mobilegeeks

Just Dance 2021 im Fitness-Test – Motiviert und macht fit

Ihr sitzt den ganzen Tag zuhause, z.B. im Home Office und wollt euch bewegen und denkt sogar darüber nach, wie Ihr abnehmen könnt? Ihr wollt wieder etwas Aufregung und Spaß und wollt dabei 2020 vergessen? Euch fehlt einfach generell die Motivation? Dann könnte Just Dance 2021 mit seiner einstiegsfreundlichen Gamifizierung Abhilfe schaffen und vielleicht sogar den einen oder anderen positiven Bonus mit sich bringen.

von Ümit Memisoglu am 16. November 2020

Just Dance 2021 – Einleitung: Warum überhaupt?

2020 ist das perfekte Jahr für Fitnessspiele, denn sie erlauben uns auf einfache Art Bewegung ins eigene Heim zu bringen. Ja, man kann auch Laufen gehen, man kann ab und zu Gewichte heben, aber irgendwann entsteht eine gewisse Monotonie, wo man einfach keine Lust mehr hat. Die Gamifizierung solcher Spiele hilft jedoch dabei die Hürde des Motivationsverlustes durch belohnendes Gameplay und Abwechslung zu überwinden. Dazu gehören gerade auf der Nindendo Switch Spiele wie Ring Fit Adventure, Fitness Boxing oder eben auch Just Dance 2021, die nebenbei auch wirklich Spaß machen können.

Hier einmal eine kleine Aufzählung von Vorteilen die Bewegung mit sich bringt:

  • Fördert das Konzentrationsvermögen
  • Erhöhter Leistungsumsatz = erhöhter Gesamtumsatz => Kaloriendefizit = Abnehmen
  • Fördert die Verdauung
  • Wirkt gegen Rückenschmerzen und Probleme mit der Haltung
  • Besseres körperliches Wohlbefinden und Ausgeglichenheit
  • Muskelaufbau
  • Stärkt Kreislauf und Herz
  • Beugt Bluthochdruck, hohe Cholesterinwerte, Diabetes, Herzinfarkt etc. vor

Es hilft praktisch gegen alle Probleme, denen man irgendwann zuhause oder im Home Office wohl oder übel begegnen wird. Ich z.B. habe seit März sehr selten das Haus verlassen und arbeite teilweise 16 Stunden, schlafe und arbeite wieder. Ich weiß, dass ich mich bewegen muss, aber ich brauche etwas, das mir Motivation gibt. Das kann ein teurer OnePeloton mit Fitnesscoach im Abo sein, oder eben eine kleine Konsole wie die Nintendo Switch, die aktuell mit solchen Spielen glänzt.

Just Dance 2021 Nintendo Switch Tanzspiel Test Mobilegeeks

Just Dance 2021 ist Fitness mit Musik

Ich habe praktisch null Interesse daran gut Tanzen zu können und bin auch keiner, der gerne feiert aber ich mag Just Dance wirklich sehr. Das eine schließt das eine nicht aus. Als ich das erste Mal mit Just Dance 2019 in Berührung kam, wollte ich es eigentlich nur für einen Beitrag testet. Dies endete dann damit, dass ich Just Dance 2019, praktisch “durchgespielt” habe und viele Stunden darin investiert habe, denn für mich ist es Fitness mit Musik. Mittlerweile bin ich fitter als damals, aber auch mit Just Dance 2021 habe ich nach 30 Minuten schon das Gefühl intensiv Sport gemacht zu haben mit einem Verbrauch von mehr als 400 kcal. Das letzte mal, wo ich Just Dance gespielt habe ist wieder eine Weile her, aber ich bin sofort wieder drin und und merke auch, wie sich schnell eine bessere und deutlich bewusstere Körperkoordination und Körperspannung entwickelt, während andere normale Bewegungsabläufe mir deutlich leichter fallen, teilweise auch, weil man zusätzlich noch Muskeln beansprucht und trainiert, die meist selten genutzt werden. Einen ähnlichen Effekt haben Sportarten wie Tai Chi auch, die auch nur auf einer Choreographie von Bewegungsabfolgen beruhen.

Just Dance 2021 – Das volle Trainingsprogramm

Seit dem Launch habe ich das Spiel in meinen Alltag eingebaut und habe jetzt etwa 5 Stunden damit verbracht, was rund 87 Songs entspricht. Das Spiel macht es einem nämlich ziemlich einfach. Spiel starten, linken Joy Con auf die rechte Hand und direkt Loslegen. Spielt man auf anderen Plattformen, nutzt man entweder die Kamera des Systems oder das eigene Smartphone in Kombination mit der Just Dance App. Letzteres funktioniert auch mit der Switch: Habt Ihr nur zwei Joy Cons aber drei Freunde, können zwei der drei sich einfach mit dem eigenen Smartphone verbinden und diesen als Controller nutzen.

40 neue Songs mit freischaltbaren Alternativtänzen stehen euch zur beim Kauf des Spiels zur Verfügung. Wenn Ihr mehr wollt, bekommt Ihr 550 aktuelle und alte Songs mit dem Unlimited-Abo für ca. 25 Euro im Jahr bzw. 4,99 im Monat, wobei ein kostenloser Monat zum Ausprobieren Kauf enthalten ist. Ein Abo mag blöd klingen, aber es reicht sich wirklich ein aktuelles Just Dance Spiel zu kaufen, wo man mit 40 Songs gut versorgt ist, um dann für Unlimited zu zahlen um für einen im Jahresabo recht günstigen Preis fast 600 Songs zu haben, wo im Laufe des Jahres auch mehr hinzukommt. Da kann man auch guten Gewissens die nächsten Just Dance Generationen überspringen.

Man wählt also eines der Songs aus oder erstellt sich selbst eine eigene Playlist. Ansonsten kommt Just Dance 2021 bereits mit einige voreingestellten Playlists, wo es diesmal sogar richtige Workout Playlists für 15 Minuten, 30 Minuten oder ein ganz simples Bewegungsworkout gibt. Diese sind von ihrer Schwierigkeit und vom Tempo her gut abgestimmt, sodass man langsam anfängt, ins Schwitzen kommt und dann wieder langsam abkühlt. Beim Spielen bekommt man entweder Punkte, wo mich das Knacken von Highscores am meisten motiviert, oder man bekommt im Sweat-Modus die ungefähr verbrauchten Kalorien angezeigt, was aber natürlich nicht sehr genau ist. Für mich greift am besten eine Kombination aus Highscores und einer Smartwatch oder Fitness-Uhr. Mein Training sieht dabei so aus, dass ich jedes mal, wenn ich einen Song mit mindestens Superstar-Wertung abschließe einen weiteren Song in meine Playlist hinzufüge. Damit werden die Trainingseinheiten länger und intensiver, je besser meine Leistung wird.

Sehr schön ist, dass man die Wahl hat, ob man für sich alleine, oder mit anderen zusammen tanzen will. Dabei kann man entweder gegeneinander antreten oder im Koop-Modus gemeinsam um einen Highscore tanzen. Viele Choreographien sind z.B. Duette oder Quartette, wo man auswählen kann, welchem Tänzer man imitieren möchte, was natürlich auch lokal mit Freunden geht. Einen davon nimmt man in die rechte Hand, wo es dann die Bewegungen erfasst. Das können die Joy-Cons dank Ihrer guten Bewegungssensoren wirklich gut. Man kann diese zwar auch praktisch austricksen, aber dann macht man sich selbst den Spaß kaputt.

Das Spiel gibt es zwar auch für andere Konsolen, doch es macht gerade auf der Nintendo Switch für mich besonders Spaß, da sie als Konsolen-/Handheldhybrid nicht stationär ist und man auch unterwegs Freunde zu sich ins Hotelzimmer holen und Spielen kann, oder die Switch ganz einfach zu Freunden mitnehmen kann (dieses Jahr sicher nicht so einfach, aber besser als irgendeine Party voll mit Menschen). Mit den zwei Joy-Cons der Switch ist man zumindest immer für einen zweiten Spieler gewappnet, etwa wenn man Geschwister hat oder auch für Kinder. Vor allem weil es mit einem Kids Modus mit einfachen Songs und Choreographien für Kinder kommt. Zusammen mit anderen erhöht sich der Spaß nochmal deutlich und statt Anstrengung, sieht man ein Lächeln in den Gesichtern der Mitspieler.

Ansonsten kann man auch man online gegen viele andere Spieler auf einmal antreten oder mit ihnen zusammen an einem High Score arbeiten. Dabei spielen die Songs zufällig wie bei einem Radio. Das Spiel belohnt euch nämlich mit Münzen, mit denen man Avatare, Sticker und Titel freischalten kann.

Besonders gefällt mir im allgemeinen die Präsentation. Es wirkt nicht steif und steril, wie viele Fitnessspiele und Apps, sondern dynamisch, voller Energie und bunt. Der Einsatz von Lichtern, Farben und Kostümen etc. beeinflusst unsere Stimmung dabei positiv und wirkt irgendwie immersiv, obwohl man es gar nicht erwartet. Im Vergleich zu Just Dance 2019 wurden die Animationen, Lichteffekte und allgemein das Design der Modelle nochmal deutlich aufgebohrt.

Just Dance 2020 – Positive Ergebnisse

An Gewicht habe ich auf der Waage in den letzten Tagen wenig verloren. Jedoch merke ich, weil ich es jetzt für den Bericht sehr intensiv jeden Tag gespielt habe, dass meine Beweglichkeit wieder deutlich zugenommen hat und ich wieder einen Körperlichen und mentalen Schwung merke, was sich auch in meinem Arbeitsalltag widerspiegelt. Zudem ist ganz klar meine Muskelmasse gestiegen ist, während Teile meines Körpers Muskelkater haben, die ich sonst selten bis nie spüre. Außerdem bewege ich mich wieder deutlich bewusster ohne mich selbst beim Sitzen gehen zu lassen.

Just Dance 2021 Nintendo Switch Tanzspiel Test Mobilegeeks

Bewertung
Editor's Choice / 9
Just Dance 2021

Spiele können euch mit euren Fitnesszielen helfen und motivieren und nein, es muss nicht unbedingt Just Dance 2021 sein, aber ich empfehle absolut jedem mal aus der eigenen Komfortzone auszutreten und sich an Just Dance zu versuchen, egal ob für Nintendo Switch, oder den Playstations und Xboxen da draußen, für die das Spiel auch kommt. Gerade wenn es um eure eigene Fitness geht, muss euch nichts peinlich sein.

9.0
Du hast dies bewertet