WD My Passport Ultra 2 TB Western Digital
Kommentare

WD My Passport Ultra 2TB – Externe 2,5 Zoll HDD mit USB-C im Test

Im heutigen Testbericht geht es um eine Festplatte. Eine, die ich auch selbst aktuell unterwegs nutze: Die WD My Passport Ultra 2TB. Was sie kann und ob sie sich lohnt, erfahrt Ihr hier.

von Ümit Memisoglu am 12. August 2019
WD My Passport Ultra 2TB
Pro
  • Edles Design
  • USB-C Kabel (mit zusätzlichem USB-A Adapter
  • Schnelle Schreib- und Lesegeschwindigkeit

Die WD My Passport-Serie ist vermutlich die bekannteste aus dem Western Digital Portfolio und zeichnet sich durch sicheren Speicher für einen guten Preis aus und das zu einer Zeit, wo Speicher sowieso schon recht günstig ist. Bei der Ultra-Version handelt es sich um eine HDD mit Metallgehäuse und USB-C Anschluss, was es zumindest etwas von den anderen Modellen unterscheidet. Der USB-C Anschluss vereinfacht die Nutzung mit aktuellen Notebooks deutlich, da bei fehlendem USB-A Anschluss kein Adapter zwischengeschaltet werden muss. Wer jedoch kein USB-C hat muss auch nicht verzweifeln, denn WD legt der Verpackung auch einen USB-C zu USB-A Adapter bei. Dieses nutze ich gerne zuhause, da ich die Festplatte oft gerne direkt an meine Tastatur anschließe. Das Metallgehäuse ersteckt sich nur über die Oberseite der WD My Passport Ultra. Auf der Unterseite findet man schwarzen Kunststoff. Dort befinden sich auch Gummifüße, damit die Festplatte auch fest an seinem Platzt bleibt. Insgesamt ist es ziemlich gut verarbeitet und wirkt auch hochwertig und edel im Design.

Speichervarianten gibt es bei der WD My Passport Ultra genau drei. 1TB, 2TB, 4TB. Während die ersten beiden Versionen leicht und relativ dünn sind, ist die 4TB Version etwas dicker. Wer nicht auf blau steht, kann auch die silberne Version wählen. Beides sieht meiner Meinung nach recht gut aus.

Bei der WD My Passport Ultra 2TB handelt es sich um eine 2,5 Zoll SATA-Festplatte. Sie unterstützt USB 3.1 Gen. 1 und kann Daten mit bis zu 5 GBit/s transferieren. Das ist mehr als ausreichend für alltägliche Nutzung, Sichern und Übertragen von Daten etc. Eine Festplatte sollte aber auch eines sein: Sicher. Es gibt viele Daten, die man vielleicht nicht in anderer Leute Hände sehen möchte, weshalb WD auch in der Festplatte einiges an Extrasoftware dazugibt. Am wichtigsten ist WD Security, was euch erlaubt die WD My Passport Ultra komplett mit AES 256 Bit zu verschlüsseln. Um die Festplatte entschlüsseln zu können, muss dann ein Passwort eingegeben werden. Dazu kommt noch WD Drive Utilities, mit der man die Gesundheit der Festplatte erfassen kann und WD Discovery, was zum sichern der WD My Passport Ultra und zum teilen von Daten etc. genutzt werden kann.

Eine Festplatte ist natürlich nur so gut, wie sie schnell ist, weshalb jetzt einige Benchmarks mit der WD My Passport Ultra angesagt sind. Bei A.S. SSD schafft die WD My Passport Ultra 2TB im Punkt sequentielles Lesen 118,34 MB/s und beim sequentiellen Schreiben 115,72 MB/s. Bei ChrystalDiskMark sieht es nochmal etwas besser aus. Hier kommt das sequentielle Lesen auf 126,3 MB/s, während es beim sequentiellen Schreiben 125,6 MB/s erreicht. Beim Übertragen einiger 4K Videos als zusätzlichen Test liegen die Werte leicht über dem des A.S. SSD Benchmarks. Diese Werte sind ziemlich gut, sodass auch anspruchsvollere Nutzer wie ich damit völlig zurechtkommen können. Zum flüssigen bearbeiten von 4K Videos aus der Festplatte reicht es natürlich nicht. Dafür wäre eine natürlich eine SSD nötig, aber für alles andere ist die Leistung der WD My Passport Ultra mehr als gut.

 

Bewertung
Design / 8.5
Performance / 8.5
Software / 8
Preis / 8
WD My Passport Ultra 2TB

Die WD My Passport Ultra 2TB ist eine gute und zuverlässige Festplatte zum sichern von Daten und mehr. Ich nutze sie bereits mehrere Wochen lang um meine ganzen Video-Dateien, B-Rolls, RAW-Dateien und mehr zu sichern, sowie einige Dokumente offline extern zu archivieren. Dafür eignet sich die Festplatte natürlich hervorragend, da man unterwegs aufgrund des USB-C Anschlusses auch nicht unbedingt einen Dongle braucht um Daten zu sichern. Dazu sieht es auch schick aus, was natürlich ein netter Bonus ist.

8.3
Du hast dies bewertet