Hogwarts Legacy: Zauberhaftes Spiel für die PlayStation 5 aus dem Harry-Potter-Umiversum

von Carsten Drees
Games
17. September 2020

Beim gestrigen Showcase präsentierte Sony nicht nur Preise und Termine für die PlayStation 5, sondern gewährte auch weitere Einblicke in das, was da an Games auf die künftigen Besitzer dieser Konsolen zukommt. Im wahrsten Sinne des Wortes zauberhaft wirkte dabei auf mich dieser Trailer zu einem weiteren Game, das im Harry-Potter-Universum angesiedelt ist und "Hogwarts Legacy" heißen wird. Es spielt im 19. Jahrhundert und kommt demzufolge natürlich ohne Harry, Ron und Hermine aus, ebenso ohne Dumbledore, Snape, Voldemort und wie sie alle heißen. In der Beschreibung zum Video heißt es:

"Warner Bros. Games kündigte Hogwarts Legacy an, ein Open-World-Action-Rollenspiel für Einzelspieler, das in der Zauberwelt des 19. Jahrhunderts spielt. Spieler schlüpfen auf noch nie da gewesene Art in die Rolle eines Schülers an der Hogwarts-Schule für Hexerei und Zauberei. Sie erleben eine ungeschriebene Geschichte und begeben sich auf eine gefährliche Reise, um eine geheime Wahrheit der Zauberwelt aufzudecken. Das von Avalanche entwickelte und von Warner Bros. Games unter dem Label Portkey Games vertriebene Hogwarts Legacy erscheint 2021 für PlayStation®5, PlayStation®4, PlayStation®4 Pro, Xbox Series X, Xbox Series S, Xbox One Konsolen und PC."

Damit wisst ihr also, dass es sich um ein waschechtes Open-World-Rollenspiel handelt und ihr nicht auf die PlayStation 5 seid, um es zocken zu können. Ebenfalls wissen wir, dass wir hier keineswegs irgendwelche Abenteuer nachspielen sollen, die wir aus den Büchern oder den Filmen kennen, sondern wir basteln uns unseren ganz eigenen Zauberer bzw. unsere ganz eigene Hexe, müssen Missionen erfüllen, unsere Zauberei trainieren und können uns sogar selbst überlegen, ob wir uns mehr der weißen Magie oder doch lieber den dunklen Künsten zuwenden möchten.

Mich holt das ganze als Potterhead natürlich sowieso ab -- dazu reicht meistens tatsächlich schon die ikonische Musik und ein Blick aufs majestätische Hogwarts. Aber auch das Spiel dürfte mir schwer zusagen, die Bilder im Trailer, die allesamt von der PS5 stammen, tun es jedenfalls. Angekündigt ist der Spaß für 2021, ein bisschen Geduld ist also angesagt.

Wem die Auflösung des deutschen Trailers übrigens nicht ausreicht: Hier findet ihr das englischsprachige Original in 4K-Qualität.

More
NEUESTE Videos