2015 Ford Focus Turnier 2.0 TDCI Titanium – Fahrbericht der Probefahrt, Test, Review

von Jan Gleitsmann
16. Juni 2015

Wir hatten für ein paar Tage den 2015 Ford Focus Turnier 2.0 TDCI Titanium als Testwagen bei uns in Bielefeld. Die Erfahrungen unserer Probefahrt und ein paar Impressionen haben wir in dem Video-Fahrbericht zusammengefasst.

Unter der Haube vom 2015 Ford Focus Turnier 2.0 TDCI Titanium findet man den 2.0l TDCI 4-Zylinder Motor mit einer Leistung von 150 PS (110 kw) und einem maximalen Drehmoment von 370 Nm, was zwischen 2.000 und 3.500 U/min anliegt. Wir haben hier nicht das PowerShift-Automatikgetriebe verbaut, sondern die manuelle 6-Gangschaltung und unser Focus verfügt über Frontantrieb.

Von 0 auf 100 km/h beschleunigt der 2015 Ford Focus Turnier 2.0 TDCI Titanium innerhalb 9 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit ist bei 210 km/h  erreicht. Der Focus verfügt über einen Tankinhalt von 60 Litern. Bei einem NEFZ-Verbrauch laut Ford von 4 Litern Diesel auf 100 Kilometern könnte man theoretisch auf eine Reichweite von fast 1.500 Kilometern kommen.

Der Ford Focus Tunier ist 4.56 m lang bei einem Radstand von 2.64 m. Er ist 1.49 m hoch, 1.82 m breit und misst von Außenspielgel zu Außenspiegel 2.01 Meter. Der Wendekreis des Focus Tunier beträgt 11.49 m. Das Leergewicht beträgt 1.460 kg, das zulässige Gesamtgewicht 2.050 kg.

Der preiswerteste der Ford Focus Tunier ist für 17.360 Euro zu haben. Unser Testwagen hat einen Basispreis von 27.860 Euro und kostet so wie er hier steht 32.825 Euro.

More
Kommentare