2015 Skoda Superb 2.0 TDI 150 PS Limousine – Fahrbericht der Probefahrt, Test, Review

von Jan Gleitsmann
29. Mai 2015

Am 02.05.2015 sind wir im Rahmen der internationalen Presse-Fahrveranstaltung mit dem neuen 2015 Skoda Superb 2.0 TDI 150 PS Limousine in Florenz, Italien herum gefahren. In unserem 49 Minuten langen Review schauen wir uns den großen Tschechen genauer an.

Unter der Haube vom 2015 Skoda Superb 2.0 TDI 150 PS findet man den 2l TDI Motor mit einer Leistung von 150 PS (110 kw) und einem maximalen Drehmoment von 340 Nm. Dieses liegt bei zwischen 1.750-3.000 U/min an und wird an die Vorderachse abgegeben. Von 0 auf 100 km/h beschleunigt der 2015 Skoda Superb 2.0 TDI 150 PS innerhalb 8.90 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit ist bei 218 km/h erreicht. Der Skoda Superb verfügt über einen Tankinhalt von 66 Litern. Bei einem NEFZ-Verbrauch laut Skoda von 4.40 Litern Diesel auf 100 Kilometern könnte man theoretisch auf eine Reichweite von fast 1490 Kilometern kommen.

Der Skoda ist 4.86 m lang bei einem Radstand von 2.84 m, 1.47 m hoch und misst in der Breite 1.86 Meter. Der Wendekreis des Skoda Superb beträgt 11.10 m. Das Leergewicht beträgt 1500 kg, das zulässige Gesamtgewicht 2045 kg. Der preiswerteste Skoda Supoerb ist für 24.590 Euro zu haben. Unser Testwagen hatte einen Basispreis von 38.450 Euro.

More
Kommentare