AI: von der Fotografie zu 3D-Objekten

von Jan Gruber
25. Februar 2019

Die Modellierung von digitalen 3D-Modellen gestaltet sich in vielerlei Hinsicht schwer und aufwendig. Neben enormer Rechenleistung wird auch einiges an Zeit benötigt – insofern ist die Herstellung von hochwertigen 3D-Modellen auch entsprechend teuer.

Nvidia zeigt jetzt in einem neuen Video, wie AI in diesem Bereich sinnvoll eingesetzt werden kann. Dank künstlicher Intelligenz ist das System in der Lage, aus Fotos zu lernen und so 3D-Objekte automatisch zu generieren. Noch ist das System auf sehr grundlegende Funktionen begrenzt, im Video wird ein steiniger Boden gezeigt, dennoch sind die Ergebnisse durchaus beachtlich.

 

More
Kommentare