Awards hier und da – Spotify bringt eigene Auszeichnungen

von Jan Gruber
11. Dezember 2019

Neben Jahrescharts sind aktuell offenbar auch Awards in Mode. Apple hat letzte Woche Montag überraschend die Apple Music Awards angekündigt und direkt durchgezogen, Billie Eilish wurde als Künstlerin des Jahres ausgezeichnet. Kurz vor Apple hat Spotify ebenfalls eigene Auszeichnungen angekündigt.

Die Auszeichnungen sollen wiedergeben, was Fans wirklich hören und sollen live aus Mexico City ausgestrahlt werden. Spotify möchte sich komplett auf seine gesammelten Daten verlassen, anders als bei Apple soll es keine Redaktionswahl sein. Spotify hat das Event bisher nur mit spanischem Teaser angekündigt, es scheint auf den lateinamerikanischen Markt ausgelegt zu sein. Am 5. März werden die Preise dann verliehen.

More
Kommentare