3

Battle Kart – lasst euren inneren Mario auf der VR Kart Rennstrecke frei

von Torsten Schmitt (Pixelaffe)
19. August 2015

Mit BattleKart wird gezeigt wie man die "neue" VR-Technik einsetzen kann. Auf einer mit Beamer und allerlei Sensoren ausgestatteten Rennstrecke könnt ihr zusammen mit euren Freunde eine Art Mario Kart spielen. Hierzu werden die bekannten Elemente wie PowerUps oder Waffen virtuell auf eine Rennstrecke projiziert und sobald euer Kart auf eines dieser PowerUps fährt wird es aktiviert. SpeedUps, Fallen oder Fernwaffen können so von den Fahrern eingesetzt oder gegen die Gegner eingesetzt werden um das Rennen für sich zu entscheiden. Ebenfalls werden wohl verschiedene Spielmodi wie Battlerace, Brush oder Arena angeboten um den Fahrern noch mehr Möglichkeiten zu geben seinen "inneren Mario" freizulassen. Das ganze kann man in Moscron (Belgien) in einer 5000m² Halle mit je 2000m² Rennstrecken spielen. Die Rennstrecke ist bereits eröffnet, wer also demnächst in Belgien unterwegs ist, kann sich seine Tickets schon heute unter www.Battlekart.eu reservieren. Für einen Preis ab 16.64€ (für 2 Runden) könnt ihr in die Spielwelt des BattleKart eintauchen.

More
Kommentare