BlizzCon 2019: Diablo IV angekündigt

von Jan Gruber
4. November 2019

Blizzard trug am Wochenende zur eigenen Hausmesse stark auf. Zum Auftakt der BlizzCon hat der Publisher einige lang erwartete Titel angekündigt. So wurde auch der vierte Teil der Kult-Hack'n'Slay-Reihe Diablo angekündigt. Der vierte Teil soll zu alter Größe zurückkehren, daher entschied Blizzard, sich wieder vom farbenfrohen Stil des dritten Teils abzuwenden.

Der neue Teil soll die besten Elemente aller Teile kombinieren, so kommt auch größtenteils das klassische Line-up der Charakterklassen aus dem zweiten Teil zurück. Bisher wurden der Barbar, die Zauberin und der Druide bestätigt. Alle erhalten anpassbare Talentbäume und Fertigkeiten. Aus dem dritten Teil soll hingegen das Kampfsystem übernommen werden. Ein Releasetermin wurde nicht genannt, der Titel wird für PC, PS4 und Xbox One entwickelt.

More
Kommentare