19

Boss Move: Burger King erklärt Netzneutralität – mit dem Whopper

von Carsten Drees
25. Januar 2018

Das Thema Netzneutralität beschäftigt uns in Deutschland schon etwas länger, in den USA ist die Lage nach dem Entschluss der US-Behörde FCC noch deutlich dramatischer. Eines der Problem mit diesem Thema sowohl hier als auch in den Vereinigten Staaten: Die Verfechter der Netzneutralität bekommen es gegenüber der Bevölkerung nicht wirklich kommuniziert, was wirklich so dramatisch bei der ganzen Geschichte ist.

Da muss dann manchmal jemand einen ganz anderen Ansatz wählen, um den Leuten klar zu machen, worum es hier eigentlich wieder geht und es ist ausgerechnet die Burger-Schmiede Burger King, der das mit einem ganz simplen Beispiel gelingt. Ohne zu viel verraten zu wollen: Schaut euch das Video an und seht dabei zu, wie Burger King mit einem echten Boss Move seinen Kunden das Thema Netzneutralität näher bringt - mithilfe eines Whoppers!

More
Kommentare