Boston Dynamics Atlas – Video zeigt Roboter im Parkourlauf

von Jan Gruber
13. Oktober 2018

Erst vor kurzem mussten wir von weniger überzeugenden Ergebnissen bei der Elrob Leistungsschau von Robotern berichten, das war auch der Anlass für die heutige Folge Fernweh. Wer jetzt aber um die Zukunft fürchtet, sei mit folgendem Video ein wenig aufgebaut – offenbar gibt es in den USA doch erhebliche Fortschritte.

Erinnert ihr euch an Boston Dynamics? Der Konzern wurde einst von Google gekauft und entwickelt Roboter vor allem für den militärischen Einsatz. Offenbar war dem Technologiegiganten das dann doch zu viel – so wurde der Konzern wieder verkauft, entwickelt aber fleißig weiter.

Der Roboter Atlas ist humanoid aufgebaut und kann viele Dinge, die (zumindest nicht alle) Menschen können. In diversen Demos war die Maschine bei Backflips oder beim aufrechten Lauf durch tiefen Schnee zu sehen. Jetzt gibt es ein neues Video. Es zeigt den Atlas bei einem Parkourlauf. Die Maschine ist in der Lage, Stufen zu steigen und Hindernisse zu überwinden.

Offenbar zeichnet sich eine Tendenz ab: Die humanoide Bauform hat ihre Vorteile. Eigentlich liegt das auch auf der Hand. Einerseits hat sich dieses Design scheinbar evolutionär durchgesetzt, andererseits wird die Welt aktuell vor allem von Menschen für Menschen gebaut. Am Ende zeigen aber auch andere Designs ihre Vorteile – wenngleich der Fortschritt des Atlas absolut beeindruckend ist.

More
Kommentare