0

Intels Shooting Star Drones bilden die US-Flagge zum #IndependenceDay

von Bernd Rubel
5. Juli 2018

Intel wird zum amerikanischen Unabhängigkeitstag mit seinen Shooting Star Drones zum allersten Mal die US-amerikanische Flagge bilden. Die Drohnen werden mit einem Tag Verspätung zum Formationsflug auf dem Travis Luftwaffenstützpunkt in Fairfield abheben. Wegen den Wetterverhältnissen war eine pünktliche Show nicht möglich.

Dies ist das erste Mal, dass Intels Shooting Star-Drohnen am Independence Day eingesetzt werden, sagt das Unternehmen aus Santa Clara. Zuvor hatte man bereits beeindruckende Flüge bei den Olympischen Spielen, der Super Bowl-Halbzeit-Show mit Lady Gaga, Coachella und anderen Auftritten gezeigt.

Die Light Show der besonderen Art wird von einem Kontrollteam und speziell geschulten Drohnenpiloten am Boden gesteuert.

More
NEUESTE Videos