0

FluroSat möchte Ernte-Ertrag mit Satellitenbildern vorhersagen

von Jan Gruber
Smart Machines
8. April 2019

FluroSat ist eine Agritech-Plattform zur Diagnose der Pflanzenleistung mittels Satelliten- und Drohnenbildern. Das Unternehmen wurde 2016 gegründet und von der CEO Anastasia Volkova geleitet. Vor kurzem erhielt FluroSat einen Zuschuss von 3 Mio. AUD, um kooperative Forschungszentren zu gründen. Dort soll gemeinsam ein prädiktives agronomisches Analysesystem entwickelt werden.

Dies folgt aus der Finanzierung von 1,5 Mio. AUD Ende 2017 durch Investoren wie CSIRO Main Sequence Ventures und Airtree Ventures. Das Unternehmen soll bisher insgesamt 5,4 Mio. AUD in Finanzierungsrunden gesammelt haben.

Technik und Landwirtschaft wirkt für euch wie ein Widerspruch? Dann solltet ihr euch das Video zu den neuen Sensoren von Bosch ansehen.

More