Clearview AI – Gesichtserkennung wie im Film

von Jan Gruber
30. Januar 2020

Dystopien, die immer realer werden: Stellt euch vor, ihr begegnet auf der Straße einer Person die euch gefällt. Ihr macht kurzerhand ein Foto und ladet es in einer App hoch. Kurz danach erhaltet ihr den Namen und weitere wichtige Daten. Die Clearview AI soll das ermöglichen.

Clearview greift auf eine Datenbank mit drei Milliarden Gesichtern zurück, mittels KI sollen Gesichter anhand diverser Kriterien identifiziert werden. Die Bilder kommen aus öffentlichen Quellen wie Facebook oder YouTube. Schon mal ein Selfie veröffentlicht? Dann ist die Chance groß, dass auch ihr in der Datenbank seid.

More
Kommentare