Cyberpunk 2077 im RTX-3000 Raytracing Trailer

von Jan Gruber
3. September 2020

Am ersten September hat Nvidia seine ersten Grafikkarten mit Ampere Architektur vorgestellt, die neue Generation löst Turing nach etwa zwei Jahren ab. Dabei hat der Konzern drei Grafikkarten der RTX 3000ende Serie gezeigt, los geht es mit Preisen ab 499 Euro. Der Hauptfokus liegt auf höherer Auflösung - bis zu 8K - und Raytracing.

Wie moderne oder bereits angekündigte Spiele mit dieser Architektur aussehen würden? Auch das hat uns Nvidia gezeigt, neben Fortnite, Minecraft und einigen anderen Titeln konnte uns vor allem Cyberpunk 2077 überzeugen. Nvidia demonstrierte anhand des Titels vor allem das Thema indirekte Beleuchtung und Reflexionen - was aufgrund des Neon-Settins des Rollenspiels von CD Projekt natürlich besonders zur Atmosphäre beiträgt.

More