Damage Inc. – so hätte das Metallica Spiel ausgesehen

von Carsten Drees
19. Oktober 2016

Damage Inc. - das wäre der Name des Spiels gewesen, in welchem es um die Band Metallica gegangen wäre. Black Rock Studio arbeitete seinerzeit an dem Titel, der zur St.Anger-Phase der Band angekündigt wurde und ursprünglich 2005 veröffentlicht werden sollte. Leider wurden die Pläne bereits im Vorfeld verworfen, das Spiel ist also nie tatsächlich erschienen.

Die Protagonisten - also die Metallica-Musiker - hätte es in diesem Spiel in eine post-apokalyptische Welt verschlagen und jetzt, über ein Jahrzehnt später, sind Aufnahmen aufgetaucht, die uns einen Blick auf das Spiel werfen lassen.

Das Video, welches auf dem Kanal von PtoPOnline veröffentlicht wurde und erstmals das Gameplay von Garbage Inc. zeigt, entführt uns in eine Spielewelt, die auf Anhieb an Mad Max oder ähnliche Endzeit-Streifen erinnert. Spielerisch haben wir es hier mit einem Car-Combat-Spiel zu tun, deren Gefährte mit Waffen und Rüstungen bestückt werden können und die tatsächlich einem Mad Max-Film entliehen sein könnten.

Es handelt sich hier um Bilder einer unfertigen Version des Spiels für die PlayStation 2, in welchem ihr eure Karren durch eine scheinbar riesengroße Welt steuert und gegen andere Fahrzeuge kämpft. Spielerisch wird man zwangsläufig an Twisted Metal und GTA erinnert.

Auch, wenn das Spiel im Video noch unfertig ist, lässt sich erahnen, dass wir durchaus ein unterhaltsames Game erhalten hätten. Sehr ärgerlich, dass daraus nichts geworden ist - immerhin können wir dank des Clips nun sehen, was uns seinerzeit entgangen ist.

via technobuffalo.com

More
Kommentare