2

Darum wird die VR-Achterbahn zum Hit

von Carsten Drees
8. April 2016

Wer sich in eine gute Achterbahn wagt, bekommt ordentlich Action und Nervenkitzel geboten. Ist es da nicht eigentlich Quatsch, den Teilnehmern so einer wilden Fahrt dann noch eine VR-Brille aufzusetzen? Scheinbar nicht, wie ihr feststellen dürftet, wenn ihr einen Blick auf diesen Clip werft. Die Freizeitpark-Kette Six Flags wird (wie schon zuvor der Themenpark Alton Towers) in diesem Jahr sechs seiner populärsten Achterbahnen aufrüsten und die Passagiere mit der Samsung Gear VR ausstatten.

Damit werdet ihr dann in virtuelle Welten entführt, die euch dann noch einen zusätzlichen Kick verpassen und den Spaß einer solchen Achterbahn meiner Meinung nach vervielfachen. Ich kann mir gut vorstellen, dass diese VR-Achterbahnen in den Themenparks dieser Welt ein dickes Ding werden und kann es nicht abwarten, selbst mal so einen Trip mitzumachen - und ihr?

Quelle: BGR

More
Kommentare