Doctor Who: Die dreizehnte Inkarnation des Doktors!

von Marc Mayer
17. Juli 2017

Die Britin Jodie Whittaker wird in den kommenden Jahren das neue Gesicht von Doktor Who repraesentieren und Peter Capaldi ersetzen, der seit 2013 die zwoelfte Verkoerperung des Doktors spielt.

Nach vieler Spekulation und Kontroverse wird zum ersten Mal in der Geschichte der fast 55 Jahren alten Serie der Doktor als Frau erscheinen. Es wird viele geben, die bei diesem Wechsel ein wenig beunruhigt oder unzufrieden sind, zu denen sagte Whittaker: „In der Serie sei es immer um Verwandlung gegangen, diese neue Verwandlung sollte auch sehr spannend sein und etwas, woran Fans viel Spaß haben werden“. Es heißt, dass das Team die Entscheidung getroffen hat, nachdem Whittaker ein unglaubliches Vorsprechen aufgefuehrt hat.

Chris Chibnall, der in der folgenden Saison den Titel von Haupt-Drehbuchautor von Steven Moffat uebernehmen wird, meint, es sei ein sehr positiver Wechsel, die BBC und auch Whittaker hoffen, dass das Publikum diese Aenderung genauso wahrnehmen.

More
Kommentare