Flappy Bird goes Super Mario World

von Bernd Rubel
7. April 2016

Erinnert ihr euch noch an Flappy Bird? Dieser verdammte Vogel hat viele vor ca. zwei Jahren schwer begeistert oder wahlweise in den Wahnsinn getrieben, bis er dann aus dem App-Store verschwand und wiederkehrte. Super Mario wiederum dürfte den meisten ja sicherlich bekannt sein.

SethBling kam offenbar auf die Idee, dass sich diese beiden Games - die sich beide in ihrer Spielaufmachung ja durchaus "ähneln" - wunderbar vereinen lassen, wenn auch auf ungewöhnliche Weise. Also schnappte er sich das uralte Super Nintendo Entertainment System (SNES), verschiedene Super Mario Glitches und den Quellcode für Flappy Bird und "hackte" kurzerhand ungenutzte Systemspeicherbereiche der Box.

Das Großartige an der ganzen Nummer ist, dass er sein Vorgehen detailliert erläutert und dazu eine komplette Dokumentation erstellt hat, die zum Download bereitsteht. Das ist quasi "Programmier-Unterricht" vom Feinsten, nur eben anders - und es zeigt, welchen Stellenwert How-Tos und Tutorials bei Youtube in den verschiedensten Nischenbereichen mittlerweile haben. Mit ein wenig Zeit für die Recherche findet man hier wirklich zu fast jedem Thema interessante Projekte und Hilfestellungen.

More
Kommentare