Google Assistant und Siri im direkten Duell

von Carsten Drees
24. Oktober 2016

Marques Brownlee hat auf seinem YouTube-Kanal einen interessanten Clip veröffentlicht, in dem er das Google Pixel XL und das iPhone 7 Plus gegenüberstellt. Er fokussiert sich dabei auf die Sprachassistenten, also auf Siri beim iPhone und den neuen Google Assistant beim Pixel.

Während Google diesen neuen Assistenten auf Google Now folgen lässt, ist Siri mittlerweile schon ein wenig in die Jahre gekommen. Lasst euch dadurch aber nicht täuschen, denn auch Apple hat seinen Assistenten über die Jahre stets weiter entwickelt.

Im knapp 11-minütigen Clip stellt Marques allerlei Fragen, die die Unterschiede zwischen den Softwares schön aufzeigen. Siri ist manchmal einen Bruchteil schneller und auch, wenn der Google Assistant wie gewünscht antwortet - zum Beispiel bei der Frage nach dem Super Bowl-Sieger - dann liefert Siri manches mal deutlich mehr Informationen zur Frage.

Googles Stunde ist aber immer dann gekommen, wenn im Kontext gefragt wird, also eine Frage auf einer vorherigen aufbaut. Siri kann da keine vernünftigen Ergebnisse bieten, während der Assistant hier die richtigen Resultate abliefert. Schaut euch das Video an und macht euch selbst ein Bild davon, was die beiden Sprach-Assistenten aktuell zu leisten vermögen.

Quelle: androidcommunity.com

More
Kommentare