Google Jahresrückblick 2018 als Video

von Jan Gruber
21. Dezember 2018

Das Jahr nähert sich dem Ende, damit kommt traditionell die Zeit der Jahresrückblicke. Google wartet wie jedes Jahr mit den Suchtrends für unterschiedliche Regionen auf, zeigt diese aber auch in einem nett aufbereiteten Video.

Bei den weltweiten Trends zeigt sich erneut eine gewisse Tendenz zu Dramatik. Während mit "World Cup" der erste Platz der Suchanfragen an ein Großsport-Ereignis geht, fällt Platz zwei an den verstorbenen DJ Avicii. Platz vier geht an die kürzlich verstorbene Comic-Legende Stan Lee. Dieser war aber auch für die Top 4 der gesuchten Filme verantwortlich - namentlich Black Panther, Deadpool 2, Venom und Avengers: Infinity War.

Bei den Personen konnte Herzogin Meghan den Spitzenplatz holen, passend dazu war auch die "Royal Wedding" das viertmeist gesuchte Newsevent. Damit belegt die Hochzeit der Royals einen besseren Platz als die Suche nach den Ergebnissen der Midterms.

In Deutschland sieht die Topliste etwas anders aus, dort belegt Daniel Küblböck den zweiten Platz bei den Suchbegriffen selbst. Platz eins bei den Schlagzeilen geht an die Mondfinsternis, Deutschland gibt sich mit Platz vier und fünf aber auch politisch: Dort kommen Chemnitz und der Hambacher Forst zu liegen.

Und was war wohl die am häufigsten gestellte Frage? Richtig - absolut naheliegend: "Eichenprozessions-spinner was tun?"

Neben dem oben verlinkten Video präsentiert Google auch die Topliste je Land.

More
Kommentare