Hyundai Virtual Cockpit – Autobauer möchte Touchscreen im Lenkrad verbauen

von Jan Gruber
15. April 2019

Cockpits moderner Autos zeichnen sich vor allem durch eine Eigenschaft aus: sie besitzen große Bildschirme, im Idealfall gleich mehrere. Während die Anzeigen hinter dem Lenkrad oft schon über Displays realisiert werden, möchte Hyundai einen Schritt weiter gehen und jetzt auch ins Lenkrad einen Touchscreen verbauen.

Die beiden seitlichen Touchscreens sollen blind bedienbar sein, haptisches Feedback soll den Fahrer bei der Steuerung unterstützen. Die Studie zeigt den Einsatz in einem Hyundai i30. Noch handelt es sich um eine Designstudie, ob und wann die Displays in Serienfahrzeugen angeboten werden, ist unklar.

More
Kommentare