2

Incredibles 2: „Die Unglaublichen“ kehren zurück mit neuem Trailer

von Carsten Drees
15. Februar 2018

Mit Fortsetzungen ist es ja immer so eine Sache: Oftmals kann man die getrost in die Tonne treten. Pixar allerdings hat da ein ganz gutes Händchen, wie man eine Geschichte weiter erzählt - Toy Story sei da als Beispiel genannt.

Jetzt findet ein weiterer Pixar-Meilenstein seine Fortsetzung mit den Incredibles bzw. "Die Unglaublichen", wie sie bei uns heißen. Satte 14 Jahre ist es her, dass die sympathische Superhelden-Familie Parr auf den Leinwänden der Welt zu sehen war. Allerhöchste Zeit also für einen zweiten Teil, bei dem erneut Brad Bird als Regisseur und Drehbuchautor tätig war.

Nachdem es im letzten Jahr schon einen kurzen Teaser für diesen Animationsfilm gab, können wir jetzt einen ausführlichen Blick auf den Film werfen, der in den US-Kinos ab Mitte Juni zu sehen sein wird und in Deutschland am 27. September anläuft. Erneut können wir uns darauf freuen, dass die Parrs den Spagat zwischen dem aufregenden Superhelden-Leben und dem normalen Familienalltag zu bewältigen haben.

Allein das Baby Jack-Jack, dessen Superkräfte von der Familie erst noch erforscht werden müssen, verspricht das Eintrittsgeld fürs Kino wert zu sein. Also: Bis September habt ihr noch Zeit, euch den 14 Jahre alten ersten Teil von "Die Unglaublichen" zur Auffrischung reinzuziehen, bevor dann die Fortsetzung in den deutschen Kinos anläuft. Was sagt ihr: Wird die Fortsetzung an den ersten Teil anknüpfen können?

More
Kommentare