James Bond: Keine Zeit zu sterben [Trailer]

von Carsten Drees
5. Dezember 2019

James Bond kehrt zurück auf die Kinoleinwand und damit zum letzten Mal in dieser Rolle auch Daniel Craig. Der Doppel-Null-Agent wird im mittlerweile 25. Teil der Reihe aus seinem zwischenzeitlichen Ruhestand geholt, weil eben doch wieder Not am Mann ist und er einem alten Freund vom CIA aus der Patsche helfen möchte.

Mittlerweile hat der MI6 jedoch selbst schon einen Nachfolger für 007 gefunden, besser gesagt eine Nachfolgerin (Lashana Lynch als Nomi), die auch nicht wirklich Lust darauf hat, dass James Bond plötzlich wieder mitmischt.

Der Trailer, der jetzt veröffentlicht wurde, verspricht wieder genau das, was wir von James Bond erwarten dürfen: Action, die uns rund um den Globus führt, einen glänzend aufgelegten Daniel Craig als 007 und nicht zuletzt natürlich auch die obligatorischen Bösewichte. Hier gibt es ein Wiedersehen mit Blofeld, der wiederum von Christoph Waltz verkörpert wird, außerdem gibt Rami Malek sein Super-Schurken-Debüt.

Bis zum 2. April müssen wir uns noch gedulden, dann kommt der 25. Bond-Streifen in die Kinos. Aber auch da werden wir vermutlich noch nicht erfahren, wer dann die Nachfolge des Daniel Craig antritt. Zumindest können wir uns aber jetzt schon mit der Frage beschäftigen, ob erneut ein Mann den Agenten mimen wird, oder ob vielleicht Nomi übernimmt und die nächste Hauptrolle tatsächlich mit einer Frau besetzt wird.

More
Kommentare