Minecraft: Nether-Update kommt morgen

von Jan Gruber
22. Juni 2020

Der Minecraft-Entwickler Mojang möchte das Nether – die Unterwelt – von Minecraft interessanter und abwechslungsreicher gestaltet. Dementsprechend wurde ein großes Update angekündigt, das hier neue Funktionen bringen wird. Das Update soll morgen für Windows 10, Mac OS, Linux, Xbox One, Playstation 4, Nintendo Switch, iOS und Android veröffentlicht werden.

Mit an Bord sind neue Biome, Mobs und Blöcke, so wird es auch kein reines Netherit mehr geben. Das härteste Material, das es in Minecraft gibt, lässt sich künftig dann nur noch aus Schutt gewinnen. In Zukunft soll es außerdem möglich sein, mit den Piglins – die Bewohner des Nether – Handel zu treiben. Im Video der Kollegen von Wattles seht ihr alle Neuerungen kurz zusammengefasst.

 

More
Kommentare