Netflix veröffentlicht Homecoming – Musikdoku über Beyoncé

von Jan Gruber
18. April 2019

Wenn ich an Musikdokumentationen und Streamingservices denke, wäre Netflix nicht unbedingt die erste Anlaufadresse für mich. Vor allem Apple versucht sich in diesem Segment hervorzutun, Netflix will offenbar aufschließen. Gestern wurde Homecoming veröffentlicht, eine Dokumentation mit und über Beyoncé.

"Dieser intime, tiefgründige Blick auf Beyoncés gefeierte Coachella-Performance 2018 zeigt den emotionalen Weg vom kreativen Konzept zur kulturellen Bewegung. Premiere am 17. April. Nur auf Netflix."

Gezeigt wird ihr Auftritt am Coachella Festvial vergangenes Jahr, die Künstlerin startete zur gleichen Zeit auch ihr Homecoming Scholars Awards Program.

More
Kommentare