2

Skydio: Die vollautonome Drohne ist da

von Bernd Rubel
15. Februar 2018

Skydio präsentiert mit der R1 seine vollautonome Drohne. Die kompakte Begleiterin ist mit insgesamt 13 Kameras ausgestattet, die permanent die Umgebung scannen. Sie kann potentielle Hindernisse in unbekannten Umgebungen selbstständig identifizieren und geschickt umfliegen, folgt dabei ausgewählten Personen und zeichnet während des Flugs mit bis zu 40 km/h 4K-Videos (30 fps) auf. Herz der Skydio ist ein TX1 von Nvidia. Die Einrichtung erfolgt über eine Smartphone-App für Android und iOS.

Bei Tested findet sich bereits ein sehr aussagekräftiges Hands-on, zudem hält der YouTube-Channel des Unternehmens weitere Videos bereit. via ieee.org

More
Kommentare