The Hidden Truth About Technolgy – Jason Silva

von Bernd Rubel
8. September 2016

Jason Silva dürfte einigen tech-affineren Menschen spätestens seit seinem TED-Auftritt mit dem Titel "Radical Openness" ein Begriff sein. Auf seinem YouTube-Kanal Shots of Awe beschäftigt sich der Mann mit allen möglichen Themen rund um Kreativität, Innovation, Futurismus, Metaphysik, Existenzialismus und die Rolle von Menschheit und Technik in der Gegenwart und der Zukunft.

In diesem Video greift Jason Silva die gerade hierzulande oft als "Technikfeindlichkeit" bezeichnete Eigenschaft vieler Menschen auf, Natur und Technik - und damit einhergened Menschen und Technologie - als Widersacher zu sehen. In einer Zeit, in der Algorithmen und Roboter unsere Jobs übernehmen könnten, ist eine gewisse Skepsis sicherlich nicht unangebracht. Doch letztendlich, so Silvas These, ist jede existierende Technologie nur ein Ergebnis der menschlichen Vorstellungskraft und Intelligenz, ein logischer Schritt.

Es ist eine andere Herangehensweise an das Thema, die das menschliche Gehirn als "natürliche Komponente" in den Mittelpunkt stellt, während die Technologie nur als die Verwirklichung der Vorstellungskraft gesehen wird. Vielleicht hilft eine solche Betrachtung tatsächlich, die eigenen anscheinend (auch) evolutionsbedingten Vorbehalte ein wenig auf den Prüfstand zu stellen.

More
Kommentare