Tideland auf Netflix: Erster Teaser für australischen Mystik-Thriller

von Carsten Drees
23. Oktober 2018

"Nach der Rückkehr einer ehemaligen Gaunerin in ihr Fischerdorf bringt eine Leiche sie auf die Spur von Geheimnissen, die die halbmenschlichen Bewohner der Gemeinde hüten."

So wird auf Netflix die erste australische Netflix-Produktion namens Tidelands angeteasert. Mit den "halbmenschlichen" Bewohnern ist gemeint, dass wir es hier mit Wesen zu tun haben, die halb Mensch, halb Sirene sind. Die Serie, die aus zehn Folgen bestehen wird, pendelt also zwischen Krimi und Fantasy.

Am 14. Dezember geht es los und der jetzt veröffentlichte erste Teaser soll uns schon mal Appetit auf die australische Serie machen. Charlotte Best und Aaron Jakubenko bekommt ihr in den Hauptrollen zu sehen, das Drehbuch stammt von Stephen M. Irwin. Wie zu erwarten ist, verrät der Teaser-Trailer noch nicht sonderlich viel, aber ich werde es mal auf dem Schirm behalten und vielleicht ist es ja auch eine Serie, die euch gefallen könnte.

More
Kommentare