Tote Mädchen lügen nicht: Finale Staffel startet am 5. Juni

von Carsten Drees
11. Mai 2020

Es heißt Abschied nehmen auf Netflix: Mit "Tote Mädchen lügen nicht" (13 Reasons why) geht eine der erfolgreichsten Netflix-Serien mit der vierten Staffel zu Ende. Jetzt verkündete das Streaming-Portal auch, wann es losgeht: Am 5. Juni 2020 startet die finale Staffel.

Aus diesem Anlass hat man heute auch ein Video veröffentlicht, welches keinen Ausblick auf die vierte Staffel darstellt, sondern zurück und hinter die Kulissen blickt. Wir sehen nochmal die herzzerreißende Schulball-Szene aus Staffel 1, sehen die letzte Klappe beim Dreh und Schauspieler, die mit Wehmut auf die Zeit zurückblicken. Dazu läuft "The Night We Met" von Lord Huron und allein dieser Song reicht schon aus, damit auch ich diese Wehmut verspüre.

Inhaltlich bin ich gespannt, was man in der finalen Staffel auffahren wird, aber ich bin ganz sicher, dass man weiter am Puls der Zeit bleibt und sich mit all den Problemen beschäftigt, mit denen sich Heranwachsende heute auseinandersetzen müssen. Leider ist das Niveau der Serie von Staffel zu Staffel ein wenig gefallen für mein Empfinden, die erste Staffel ist aber bis zum heutigen Tag für mich eine der emotionalsten und packendsten überhaupt, die ich jemals gesehen habe. Von daher werde ich natürlich auch die letzten Folgen anschauen und gegebenenfalls darüber berichten, was von der Staffel zu halten ist.

Was ist mit euch? Werdet ihr auch bei den letzten Folgen von "Tote Mädchen lügen nicht" dabei sein?

More