Ultimate Ears: Dank PartyUp-Feature bis zu 50 Boom-Speaker koppeln

von Carsten Drees
4. Oktober 2016

Bei der IFA in Berlin konnten wir im letzten Monat auch einen Blick auf die Boom-Reihe von Ultimate Ears werfen. Diese Bluetooth-Speaker - Boom, Boom 2 und Megaboom - hat man jetzt per App-Update mit einer sehr interessanten neuen Funktion ausgestattet: PartyUp heißt das Feature und sorgt dafür, dass ihr gleich 50 dieser Lautsprecher problemlos miteinander koppeln könnt.

Wie ihr in unserem Video sehen könnt, geschieht das einfach per Drag & Drop, zusätzliche erkannte Speaker werden also auf der App einfach ins Bild gezogen und direkt ergänzt. Was das bringen soll? Klar - mehr Speaker machen auch mehr Alarm. Wenn ihr also einen dieser Boom-Speaker nutzt und sich im Bekanntenkreis ebenfalls Freunde finden mit diesen Gerätschaften, könnt ihr bei der nächsten Party kinderleicht gleich mehrere miteinander koppeln. Bereits bei der IFA durften wir uns von diesem PartyUp-Feature überzeugen, jetzt dürfen wir es euch auch zeigen.

More
Kommentare