3

Vimeo der Woche: The City Limits – Metropolen in Zeitraffer

von Sascha Pallenberg
24. Januar 2016

Inzwischen bevoelkern ueber 7 Milliarden Menschen unseren Planeten und obwohl die Geschichte der Menscheit (im Vergleich zu der der Erde) nur einen Wimpernschlag auf der kosmischen Zeitleiste ausmacht, so nimmt deren Entwicklung dramatische Zuege an. Insbesonders in den letzten 200 Jahren.

Immer schneller, weiter und vor allen Dingen hoeher. Wolkenkratzer recken sich wie riesige Mammutbaeume in den Himmel, als wollten sie um jeden Sonnenstrahl kaempfen und wenn man sich Nachts die Verkehrswege anschaut, dann erinnern sie ein Lava, die aus einem aktiven Vulkan fliesst.

Wie eine riesige Ameisen-Kolonie, so haben die Menschen den Planeten uebernommen und manchmal muss man sich Fragen, wie lange dieser das noch aushalten kann, ohne unwiederrufbare Konsequenzen.

Die atemberaubenden Zeitraffer-Aufnahmen von City Limits, lassen uns vielleicht ein wenig darueber nachdenken, was am Ende der Ressourcen von all diesem Glanz noch uebrig sein wird.

 

More
Kommentare