Vimeo der Woche: Walls of Change – Wie Streetart Viertel veraendert

von Sascha Pallenberg
3. Januar 2016

Als Tony Goldmann zusammen mit "The Cinemart" im Jahre 2009 nach Miami reist um dort die "Wynwood Neighborhood" neu zugestalten, da haetten wohl beide Seiten noch nicht damit gerechnet, dass sie 6 Jahre spaeter daraus ein globales Happening machen wuerden.

Inzwischen haben sich mehr als 25 der bekanntesten Graffiti- und Strassenkuenstler dieser globalen Bewegung angeschlossen und stellen ihre Arbeiten auf dem Instagram-Kanal Wynwood Walls Official vor, den ich euch waermstens empfehlen kann.

Fuer mich ein ganz persoenliches Video diese Woche, denn es gibt immer noch einen riesigen Unterschied zwischen der nervigen Taggerei und Graffiti-Kunst, die nen Kiez, ne Hood, ja ein ganzes Viertel so zum Positiven veraendert, dass sich dies auch fundamentel auf die Bewohner auswirkt. Farbe statt Beton!

 

 

More
Kommentare