Wacken World Wide – Kultfestival findet online statt

von Jan Gruber
17. Juli 2020

Die Festivalsaison 2020 muss bekanntlich ausfallen, aufgrund von Corona finden dieses Jahr im Wesentlichen keine Festivals in der gewohnten Form statt. Natürlich machen die Einschränkungen auch nicht vor Corona halt, doch die Veranstalter haben ein interessantes Trostpflaster gefunden. So bekommen wir ein kostenloses virtuelles Event in Zusammenarbeit mit der Deutschen Telekom.

Laut den Machern dürfen wir vollwertige Mixed-Reality-Inhalte erwarten. Los geht's am 30. Juli, folgende namhafte Bands haben sich bereits angekündigt.

  • Blind Guardian
  • Heaven Shall Burn
  • In Extremo
  • Kreator
  • Beyond The Black
More