Waymo: Werbespot mit Jimmy Kimmel und Guillermo

von Bernd Rubel
2. Juni 2018

Die Alphabet-Tochter Waymo hat fast zeitgleich mit der Bekanntgabe eines Mega-Deals ein erstes TV-Commercial für seine selbstfahrenden Fahrzeige veröffentlicht. Das Advertorial kommt als Beitrag in der bekannten Jimmy Kimmel-Show daher, es handelt sich aber eindeutig um einen mehr oder weniger gescripteten Werbespot. Schaut man genauer hin, sieht man, dass einige Sequenzen das Fahrzeug in der tatsächlichen, nur langsamen Geschwindigkeit zeigen, während andere Sequenzen beschleunigt abgespielt werden. Dem Fahrgast Guillermo nimmt man seine Überraschung trotz des eigentlich sehr auffälligen Fahrzeugs durchaus ab, womit der Zweck dieses Spots erfüllt sein dürfte. Waymo wird mit der geplanten Einführung eines fahrerlosen Taxiservice auf die Neugier und den Überraschungseffekt setzen.

More
Kommentare