Wie Microsoft die neuen Windows 10 Icons designt hat

von Jan Gruber
27. Februar 2020

Aktuell startet Microsoft mit der Ausrollung seines neuen Designs für Windows 10, am auffälligsten sind dabei wahrscheinlich die neuen, sehr farbenfrohen, Icons. Der Prozess des Redesigns zieht sich jetzt schon über einige Monate, einige Apps haben bereits neue Versionen der Symbolbilder erhalten. Auf The Verge gibt es jetzt einen interessanten Insiderbericht, der ebenfalls in Video-Form aufgearbeitet wurde.

„Flache, monochrome Symbole sehen im Zusammenhang mit farbigen Kacheln großartig aus, aber je mehr Icon-Stile in das Ökosystem eindringen, desto mehr muss sich dieser Ansatz entwickeln“, verrät Christina Koehn, eine führende Designerin für Windows und Geräte bei Microsoft. „Wenn die Symbole in der Taskleiste und im Startmenü unterschiedliche Stile haben, erzeugt dies eine größere kognitive Belastung beim Scannen und Finden von Anwendungen. Wir mussten mehr visuelle Hinweise in die Icon-Designsprache mit unserer modernisierten Fluent Design Language einbauen.“

More