Zoom H8 – Field Recorder mit 12 Spuren und Apps

von Jan Gruber
6. Juli 2020

Zoom hat kürzlich sein neues mobiles Interface vorgestellt, das Zoom H8 stellt eine konsequente Erweiterung des erfolgreichen H6 dar. Es verfügt über 12 gleichzeitig nutzbare Aufnahmespuren, die Mikrofonkapseln sind je nach Anwendungsfall austauschbar. Das Interface wird via Touchscreen gesteuert, auf dem Display stehen Apps je nach Aufnahmesituation zur Verfügung.

Selbst ein kleines Soundboard findet Platz auf dem Touchscreen. Mittels zusätzlichem Bluetooth-Adapter kann das mobile Interface sogar via Smartphone-App fernüberwacht bzw. gesteuert werden. Das Zoom H8 soll ab August verfügbar sein, die UVP liegt bei 520,84 Euro.

More